Portrait

Elena Krattiger

Name
Krattiger
Vorname
Elena
Wohnort
Gümmenen
Kanton
Bern
Geburtstag
25.11.1998
Sprachkenntnisse
Deutsch, Englisch, Französisch
Sportart
Pferdesport (Dressur)
Sportverband
Schweizerischer Verband für Pferdesport
Webseiten
-

Über mich

Ich bin 17 Jahre alt und wohne in Gümmenen (BE). Ich bin Mitglied des Nationalen Dressurkaders der Junioren und besuche zurzeit das Sportgymnasium Feusi in Bern.

Das habe ich bis jetzt erreicht

Mit 7 Jahren sass ich zum ersten Mal im Sattel, mit 9 Jahren erlangte ich das Brevet und mit 11 Jahren die regionale Spring- und Dressurlizenz. Mit 13 wurde ich ins Nationale Dressurkader der Ponys aufgenommen. In den folgenden drei Jahren durfte ich die Schweiz an zwei Europameisterschaften vertreten, wobei ich mich 2014 an der EM in Irland für das Kür-Finale qualifizieren konnte.

Weitere Erfolge mit meinen Ponys:
14. Rang Einzel an der EM Millstreet (Irland) 2014
5. Rang Nationenpreis EM Millstreet (Irland) 2014
3. Rang Schweizermeisterschaft Humlikon 2014
Diverse Siege in nationalen Prüfungen

Mit meinem jetzigen Pferd "Ramia Lox" gelang mir 2015 der Sprung vom Pony- ins Juniorenkader. Mit "Ramia" durfte ich 2015 viele schöne Momente und Erfolge feiern:
3 Nationale Siege in M-Prüfungen
2 Internationale Siege am CDI Saumur (FRA)
2. Rang CDI Saumur (FRA)
3. Rang Nationenpreis CDIO Hagen (D)
5. Rang Kür CDIO Hagen (D)
Teilnahme an der EM in Vidauban (FRA)

Das sind meine Ziele

Kurzfristig (2016)
- Bestätigung der Leistungen vom letzten Jahr
- Internationale Klassierungen
- Teilnahme an den Europameisterschaften
- Podestplatz an den Schweizer Meisterschaften

Mittelfristig (2017/2018):
- Aufnahme ins Nationale Kader der Jungen Reiter
- Internationale Klassierungen
- Teilnahme an den Europameisterschaften
- Podestplätze an den Schweizer Meisterschaften

Langfristig (ab 2019):
- Aufnahme ins Nationale Kader U25 und Elite
- Internationale Klassierungen
- Podestplätze an den Schweizer Meisterschaften
- Teilnahme an EM, WM und Olympiade

Ich eigne mich als Patenathlet-/in besonders weil...

Ich bin ein junges Mädchen, das bereits jetzt ganz klare Ziele vor Augen hat. Diese Ziele verfolge ich sowohl beim Reitsport wie auch in der Schule mit grossem Einsatz, viel Freude und Entschlossenheit.
Durch meine mentale Stärke kann ich mich sehr gut aufs Wesentliche konzentrieren und lasse mich nicht aus der Ruhe bringen.
Und ich habe ein grosses Herz, nicht nur gegenüber den Pferden und allen anderen Tieren sondern auch gegenüber den Menschen, denen ich stets offen und ehrlich begegne und sie respektiere.