Portrait

Timo Müller


Name
Müller
Vorname
Timo
Wohnort
Mettmenstetten
Kanton
Zürich
Geburtstag
06.07.2002
Sprachkenntnisse
Deutsch
Sportart
Rad: MTB, Rad Quer
Sportverband
Swiss Cycling
Webseiten

Über mich

Das Gefühl, mit aller Kraft in die Pedale zu treten, den Schlamm im Gesicht zu spüren, sich selber ans Limit zu bringen und rasend bergab zu fahren ist meine grosse Leidenschaft.

Das habe ich bis jetzt erreicht

• Qualifikationen an EM, diversen WC Rennen und WM.
• SM Radquer 4. Platz
• EKZ Cross Tour 3. Platz
• Mettmenstetten CX : 1. Platz
• Baden CX : 3. Platz
• Swissbikecup Villars-sur-Ollon : 3. Platz
• SM Andermatt : 6. Platz

Das sind meine Ziele

Kurzfristig: Ich möchte an den Radquer Weltmeisterschaften in Bogensee (DNK) am 3ten Februar 2019 teilnehmen dürfen und in die Top 25 fahren.
Mittelfristig: Auch hier sind es Radquer Weltmeisterschaften, doch diese finden 2020 in Dübendorf (CH) statt. Ich werde dann sogar zu den älteren gehören und alle Heimvorteile ausnützen. Somit setzte ich mir das Ziel Top 10.
Langfristig: Ich möchte weltweit zu den besten Fahrern gehören und regelmässig an der Spitze um grosse Titel kämpfen. Ich möchte alle

Ich eigne mich als Patenathlet-/in besonders weil...

Ich durch diesen Beitrag mehr Leistung bringen werde. Wie, verrate ich Ihnen gerne. Ich habe mit meinem Velo Probleme, weil es langsam älter wird. Zudem kommt, dass mir immer noch ein Sandradsatz fehlt und ich mir von dem Geld, diese beiden Probleme aus der Welt schaffen könnte. Somit habe ich weniger Defekte und wenn es für den Sandradsatz ausreicht, habe ich sogar noch einen geringeren Rollwiederstand.